BETREUUNG

Schwangerschaft

In der Schwangerschaft treffen wir uns zu einem ersten Kennenlerngespräch – quasi um uns zu „beschnuppern“. Wir sprechen über deine grundsätzlichen Vorstellungen zur Geburt.

 

Wenn du dir eine Begleitung durch mich vorstellen kannst, treffen wir uns für ein weiteres Gespräch.

Hier können wir intensiv auf deine Sorgen, Ängste und Wünsche eingehen und sprechen auch über evtl. Interventionen wie z. B. eine PDA.

Außerdem zeige ich dir gerne, wie ich dich durch Massagen während der Geburt unterstützen kann.

All diese Gespräche dürfen sehr gerne zusammen mit deinem Partner stattfinden, denn ich möchte euch beide bestmöglich unterstützen und begleiten.

 

Ich bin natürlich auch während der kompletten Schwangerschaft gerne für dich da und beantworte dir gerne all deine Fragen.

 

Rufbereitschaft

Ausgehend von deinem Entbindungstermin bin ich 10 Tage vor, bis 10 Tage danach für dich in Rufbereitschaft.

Das bedeutet, dass ich während dieser Rufbereitschaft 24 Stunden auf Abruf bin und sobald du mich brauchst bzw. kontaktierst mache ich mich auf den Weg zu dir oder in die Klinik, je nachdem was wir vereinbart haben.

Geburt

Wir durchleben gemeinsam alle Phasen der Geburt. Ich bleibe von Geburtsbeginn bis zur Verlegung auf die Wochenbettstation an deiner Seite und helfe dir gerne auch beim ersten Anlegen.

Während deiner Geburtsreise unterstütze ich dich bei deinen Wünschen und Bedürfnissen in Bezug auf die Veratmung der Wehen, Massagen oder Positionswechsel.

Ich begleite dich in alle Kliniken in München, Starnberg, Wolfratshausen, Garmisch-Partenkirchen oder Agatharied. 

 

Nachgespräch

Wenn ihr euch zu Hause mit eurem neuen Familienmitglied etwas eingelebt habt, besuche ich euch für ein Nachgespräch. Hier können wir das Geburtsgeschehen noch einmal Revue passieren lassen und ich kann dir gegebenenfalls Fragen dazu beantworten.

 

Hinweis

Die Begleitung durch eine Doula ist keine Kassenleistung und muss von der Gebärenden selbst übernommen werden.

ABER: Vielleicht wäre das ja eine tolle Geschenkidee zur Geburt, denn:

„Es ist nicht egal, wie wir geboren werden.“

(Michel Odent)